Herzlich willkommen!

Aktuelle Informationen

Erfolgreiche Absolventen des D1-Leistungslehrgangs im Kreis Gießen

Am 15. Februar 2020 fand in Lollar (Kreis Gießen) die Abschlussprüfung des D1-Leistungslehrgangs statt. Der Musikausschuss des ...

Lesen Sie mehr

Workshop: Tipps zur Vereinsbesteuerung

An zwei Abenden Ende März und Ende April veranstaltet der Kreisfeuerwehrverband Gießen einen Workshop zum Thema „Vereinsbesteuerung“. Zielgruppe sind ...

Lesen Sie mehr

Notenflamme im Kreis Gießen

Der Kreisfeuerwehrverband Gießen bietet ab 22. Februar eine „Notenflamme“ zur Vorbereitung der Teilnahme am D1-Lehrgang an. Die Veranstaltung findet im ...

Lesen Sie mehr

Närrische Musikstunde in Bürstadt

Am 6. Februar 2020 veranstalte der Feuerwehrmusikzug Bürstadt/Hofheim seine „Närrische Musikstunde“. Über 70 gutgelaunte ...

Lesen Sie mehr

Alsfelder Feuerwehrmusiker marschierten auf renommiertem Trakehner Gestüt

Ein voller Auftrittskalender liegt vor der „show and brass band“ der FFW Alsfeld. Bereits jetzt sind für die Saison 2020 rund 20 ...

Lesen Sie mehr

Lehrprobe Spielleute im Kreis Schwalm-Eder

Für den 1. November 2020 ist im Feuerwehrgerätehaus Frielendorf eine Lehrprobe „Spielleute” geplant. Weitere Informationen sind 

Lesen Sie mehr

Intensivkurse für Spielmanns- und Fanfarenzüge

Der Nordbayerische Musikbund e.V. bietet vom 27.-29.März unter dem Motto „Musikalisch erfolgreich im Spielmanns- und Fanfahrenzug” verschiedene Kurse ...

Lesen Sie mehr

In Schaafheim sportlich ins neue Jahr

Die Feuerwehrmusikerinnen und Feuerwehrmusiker der Schaafheimer und Altheimer Feuerwehr trafen sich am Samstag (4.1.20), um das vergangene Jahr ...

Lesen Sie mehr

Anstehende Termine

Notenflamme im Kreis Gießen

Kreisfeuerwehrverband Gießen

Vereinsheim des Musikcorps Großen-Linden

Gießener Pforte 6a, 35440 Linden

Weitere Informationen

Sitzung des Musikausschusses

Musikausschuss des LFV Hessen

Bachrain

Sitzung der Kreisstabführer

Musikausschuss des LFV Hessen

Bachrain

Landesfeuerwehr-Musikversammlung 2020

Musikausschuss des LFV Hessen

Bachrain

Workshop „Zukunft der Musikgruppen“

Musikausschuss des LFV Hessen

Alsfeld

Weitere Informationen

Workshop zu Besteuerung von Vereinen

Kreisfeuerwehrverband Gießen

Weitere Informationen

Musikalisch erfolgreich im Spielmanns und Fanfarenzug

Nordbayerischer Musikbund e.V.

Bayerische Musikakademie Hammelburg

Weitere Informationen

2020-03-Nordbayerischer-Musikbund

D1-Leistungslehrgang im Werra-Meißner-Kreis

Kreisfeuerwehrverband Werra-Meißner

Feuerwehrgerätehaus Frankershausen

Weitere Informationen

Frühjahrskonzert des Musikzugs der FFW Staufenberg

Musikzug der FF Staufenberg

Stadthalle Staufenberg

Porstendorfer Straße 1, 35460 Staufenberg

Weitere Informationen

2020-02-staufenberg-fruehjahrskonzert-plakat

Jahreskonzert des Blasorchesters der FF Villmar am Ostersonntag

Blasorchester der FF Villmar

König-Konrad-Halle, Villmar

Weitere Informationen

Am Ostersonntag, den 12. April 2020 um 20:00 Uhr lädt das Blasorchester der FF Villmar zu seinem traditionellen Jahreskonzert in die König-Konrad-Halle nach Villmar ein. Erstmals unter der musikalischen Leitung von Marius Schäfer bereiten sich die Musiker und Musikerinnen auf einen vielfältigen Mix interessanter und abwechslungsreicher Blasorchesterliteratur vor.

Eröffnet wird das Konzert mit der Ouvertüre „Fanfare Festive“ von Michael Geisler. Neben dem Werk „Ferne Weite“ von Rolf Rudin bekommen die Besucher im ersten Konzertteil die „English Folk Song Suite“ zu hören. Vaughan Williams Suite gilt als Meilenstein in der Einführung englischer Volksmusik in das klassische Repertoire. In den drei kontrastierenden Sätzen der Suite werden nicht weniger als neun Volkslieder in einem gleichermaßen lebhaften wie emotionsgeladenen Stil vorgestellt.

Nach einer kurzen Pause wird der zweite Teil des Konzertes mit dem Konzertmarsch „Euphonia“ von Martin Scharnagl eröffnet. Neben dem wohl größten Hit von Jimmy Webb „MacArthur Park“ bekommen die Zuhörer das von Peter Kleine Schaars arrangierte Medley „Queen Greatest Hits“ zu hören. Mit dem Kaiserin-Sissi-Marsch verabschiedet sich das Orchester von seinen Besuchern. Selbstverständlich werden auch die Freunde der Egerländer Blasmusik auf ihre Kosten kommen.

Das Konzert wird traditionell von den jungen Musikerinnen und Musikern des Jugendblasorchesters, ebenfalls unter der Leitung von Marius Schäfer, eröffnet.

Auch in diesem Jahr lädt das Orchester vor Beginn des Konzerts zu einem Sektempfang im Foyer der König-Konrad-Halle ein. Im Kartenpreis (9,- € VVK; 10,- € AK) ist bereits ein Glas Sekt inbegriffen. Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf bei der Bäckerei Schmidt  und der Bäckerei Laux (im Netto-Markt) sowie an der Abendkasse.